11. Jahreskonferenz der EACVA 2017

11. Jahreskonferenz der EACVA 2017

11. Jahreskonferenz der EACVA 2017

11. Jahreskonferenz der EACVA 2017

Datenschutzerklärung

Die EACVA GmbH (im Folgenden kurz „EACVA") legt besonderen Wert auf die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Auflagen. Der sichere Umgang mit Ihren Daten ist uns ein zentrales Anliegen. Personenbezogene Daten (z.B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) werden seitens der EACVA nur gemäß den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Gemeinschaft, des Deutschen Datenschutzes BDSG n.F. und des Telekommunikationsgesetzes (TKG) erfasst und verarbeitet.

Nachfolgend informieren wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten.

Ihr Kontakt mit uns

Name und Kontaktdaten der für die Verarbeitung von Daten Verantwortlichen im Sinne der DSGVO sind:
EACVA GmbH
Geschäftsführer: Dipl.-Kfm. Wolfgang Kniest
Schweinfurter Weg 58a
60599 Frankfurt am Main

Weitere Unternehmensangaben finden Sie im Impressum.
Sie erreichen uns unter unserer zuvor genannten Firmenanschrift, per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , per Telefon +49 (0)69 247 487 911 sowie über das Kontaktformular auf unserer Webseite.

Nutzung der Webseite

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis.

Anmeldeformular Konferenz

Auf unserer Webseite können Sie sich über (Online-)Anmeldeformulare zu unserer Jahreskonferenz anmelden. Für die Anmeldung ist die Eingabe personenbezogener Daten, wie Ihres Namens (Vorname und Nachname), Ihrer Anschrift und Ihrer E-Mail-Adresse, ggf. Firma und Firmenanschrift notwendig. Die mit dem Anmeldeformular übermittelten Daten werden von uns zur Vertragsanbahnung und Vertragserfüllung gespeichert und verwendet. Die Löschung der Daten erfolgt, wenn die Daten zur Erfüllung vertraglicher oder gesetzlicher Pflichten sowie zum Umgang mit etwaigen Gewährleistungs- und vergleichbaren Pflichten nicht mehr erforderlich sind, wobei die Erforderlichkeit der Aufbewahrung der Daten alle drei Jahre überprüft wird; im Übrigen gelten die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten.
Im Rahmen der Anmeldung zu Veranstaltungen der EACVA haben Sie die Möglichkeit sich eigenständig für den Newsletter der EACVA anzumelden. Mit diesem übermitteln wir Ihnen Fachinformationen zur Unternehmensbewertung und Informationen über unsere Fachveranstaltungen. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können Sie die von Ihnen erteilte Zustimmung zum Erhalt des Newsletters jederzeit per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , postalisch an die o.g. Postanschrift oder über den am Ende eines jeden Newsletters angeführten Abmeldelink ohne Angabe von Gründen widerrufen. 

Kontaktformular

Sie haben die Möglichkeit, über das Kontaktformular auf unserer Webseite mit uns Kontakt aufzunehmen. Hierfür benötigen wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse. Die mit dem Kontaktformular übermittelten Daten werden von uns ausschließlich zur Bearbeitung/Beantwortung Ihrer Nachricht gespeichert. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und nach Bearbeitung umgehend gelöscht, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen.

Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.
Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

Cookies

Unsere Webseite verwendet sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden.
Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neues Cookie angelegt wird.
Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Webseite eingeschränkt sein.

Webhoster / Provider

Beim Aufrufen unserer Webseite www.bewerterkonferenz.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Webseite gesendet. Diese Informationen werden temporär in einer sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name und URL der abgerufenen Datei,
  • Webseite, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.
  • Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:
  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Webseite,
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Webseite,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Google Analytics

Diese Webseite benutzt kein Google Analytics.

Google Maps / YouTube

Diese Webseite verwendet auf der Unterseite http://bewerterkonferenz.de/unterkunft-und-anreise/veranstaltungshotel
Google Maps des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (Google) für die Darstellung von Karteninformationen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt.
Darüber hinaus haben wir Videos der Plattform "YouTube" des Anbieters Google eingebunden.
Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Datenschutzhinweisen von Google auf Google Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre Einstellungen verändern, so dass Sie Ihre Daten verwalten und schützen können.
Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Google Fonts

Auf unserer Webseite werden zudem externe Schriftarten von Google Fonts verwendet. Die Einbindung dieser Web Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf. Hierdurch wird an den Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Auch wird die IP-Adresse des Browsers des Endgerätes des Besuchers dieser Internetseiten gespeichert.
Die Nutzung der Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Nähere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google, die Sie hier abrufen können:
www.google.com/fonts#AboutPlace:about
www.google.com/policies/privacy/

Dauer der Datenspeicherung

Die Nutzerdaten werden grundsätzlich für die Dauer der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gespeichert und aufbewahrt. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind. Zu den Aufbewahrungsfristen bei Nutzung des Kontaktformulars und der Newsletter-Anmeldung verweisen wir auf die jeweiligen Punkte in dieser Datenschutzerklärung.

Links zu Webseiten Dritter

Unsere Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht, jederzeit eine Auskunft darüber zu verlangen, welche personenbezogene Daten von Ihnen bei EACVA gespeichert und verarbeitet werden. Ihnen steht grundsätzlich auch das Recht auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch der von Ihnen gespeicherten personenbezogene Daten zu. Sie sind außerdem berechtigt, die Einwilligung für die Verwendung personenbezogener Daten gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Sie können der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.
Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, so bitten wir Sie, mit uns Kontakt aufzunehmen, um allfällige Fragen aufklären zu können. Sie können sich auch bei der Aufsichtsbehörde beschweren. Für das Bundesland Hessen ist die der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Postfach 3163, 65021 Wiesbaden.
Selbstverständlich stehen wir Ihnen gerne jederzeit für Auskünfte zum Datenschutz auf unserer Webseite zur Verfügung.

Aktualisierung der Bestimmungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Bestimmungen jederzeit entsprechend den Geschäftserfordernissen zu ändern.

Frankfurt am Main, Stand: 24. Mai 2018

Rückblick

Rückblick 11. Jahreskonferenz 2017

EACVA 06Die 11. Jahreskonferenz der EACVA für alle Bewertungsprofessionals fand am 19.–20. Oktober 2017 im Hilton Munich Park Hotel statt.

Die Keynote Speaker waren: Tobias Mock, CFA, S&P Global Ratings; Professor Kjell G. Nyborg, Universität Zürich; Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Hans-Werner Sinn, ifo Institut und Richard M. Wise, MCBA, CVA, FASA, FCA, CPA, CA, FRICS, CA•IFA, CFE, C.Arb, MNP Canada.

Mit einer Teilnehmerzahl von über 300 Bewertungsprofessionals wurde die Bewerterkonferenz zu einer Plattform für den Austausch und intensive Diskussionen über aktuellen Entwicklungen innerhalb des Bewerter-Netzwerkes.

Weiterlesen...

Veranstaltungsort 2018

Crowne Plaza Dusseldorf - Neuss
(ehem. Swissôtel Düsseldorf/Neuss)
Rheinallee 1
41460 Neuss

Tel: +49 (0)2131 7700
Webseite: www.cphotelduesseldorfneuss.com

Kontaktinfos EACVA

EACVA GmbH
Post-/Besucheranschrift:
Körnerstraße 42
63067 Offenbach am Main

Tel.: +49 (0)69 247 487 911
Fax: +49 (0)69 247 487 912 
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  
Webseite: www.eacva.de

Diese Website verwendet Cookies, um alle Funktionen bereitstellen zu können. Weitere Informationen darüber finden Sie in unseren Datenschutzrichtlinien. Indem Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.